Ästhetische Zahnheilkunde

Ein schönes Lächeln strahlt Gesundheit, Sympathie und Attraktivität aus. Zu schade, wenn Sie darauf verzichten, weil Sie Ihre Zähne lieber verbergen. Dabei bietet die moderne Zahnästhetik eine Vielzahl an Möglichkeiten und kann Ihnen zu neuer Lebensfreude verhelfen.

Unser Ziel ist es dabei, Zahnmedizin und Ästhetik in der natürlichen Zahngestaltung zu verbinden. Für jeden Patienten entwickeln wir ein individuelles Konzept, denn Form, Farbe und Funktion müssen im Einklang zusammenspielen und sind für jeden Patienten unterschiedlich in der Wahrnehmung.

Egal welcher Art Ihr Zahnproblem auch sein mag, wir finden bestimmt eine Lösung!

Unser Ästhetikprogramm für Sie:

Vollkeramische Kronen und Brücken

In den letzten Jahren haben sich Vollkeramikrestaurationen durchgesetzt. Das Besondere daran: Im Gegensatz zur häufig verwendeten Verblendkeramik kommen sie ohne Metall aus. Daraus resultieren einige überzeugende Vorteile:

  • Hochästhetisch: Weil keine metallene Färbung von Innen durchscheinen kann, ahmt Vollkeramik das Aussehen natürlicher Zahnsubstanz mit ihrer leichten Transparenz und der typischen Lichtreflexion täuschend echt nach. Entsprechende Kronen und Brücken wirken daher fast wie „echte“ Zähne.
  • Biokompatibel: Vollkeramik ist metallfrei und somit sehr verträglich und antiallergen.
  • Belastbar: Keramik ist auch bei minimaler Materialstärke extrem belastbar und äußerst stabil.
  • Keine elektrischen Wechselwirkungen: Es treten keine elektrischen Ströme oder entsprechende Wechselwirkungen mit vorhandenen metallhaltigen Füllungen oder Zahnersatz auf.
  • Minimalinvasiv: Weil nahezu nur der geschädigte Zahnbereich entfernt wird, ist eine minimalinvasive Zahnverschönerung unter Schonung gesunder Zahnsubstanz möglich.

Zahnfarbene Füllungen/Inlays

Heute lassen sich beinahe unsichtbare Füllungen legen – eine Kariesbehandlung muss man Ihren Zähnen also nicht mehr ansehen.

Unter anderem hat sich auf dem Sektor der dentalen Spezialkunststoffe (u.a. ästhetische Kompositfüllungen) entwicklungstechnisch viel getan. Für größere Kariesschädigungen der Backenzähne bieten wir Keramikinlays – Einlagefüllungen, die separat hergestellt und als Ganzes eingefügt werden.

Keramikveneers

Mit diesen hauchdünnen keramischen Verblendschalen lassen sich Frontzähne unauffällig korrigieren. Zu empfehlen sind Veneers unter anderem bei optisch unschönen Zahnformen, kleinen Zahnlücken (z. B. einem Diastema), wenn ein Stück abgebrochen ist oder Schneide- und Eckzähne Verfärbungen aufweisen.

Veneers werden in der sogenannten „Adhäsivtechnik“, einer Spezial-Klebetechnik, auf der Vorderseite des Zahnes befestigt.

Bleaching (Zahnaufhellung)

Weiße Zähne wirken ästhetisch und machen einfach attraktiver. Wenn Sie mit dem Farbton Ihrer Zähne nicht ganz zufrieden sind, bieten wir Ihnen eine praktische Variante der Zahnaufhellung.